News

Hallo Flyings,

in den letzten Wochen fanden die LM der Senioren und Versehrten statt. Auch bei diesen Landesmeisterschaften waren wir als Verein vertreten und erfolgreich. So konnten bei den LM der Seniorinnen B+C der Damen Margit W. und Erika P. jeweils den 3.Platz erkämpfen. Bei den Senioren A der Männer holte Dieter B. für uns die Goldmedaille.

Bei den Landesmeisterschaften der Versehrten II erreichte Torsten M. den 1.Platz. Glückwunsch an dieser Stelle allen unseren Akteuren und viel Erfolg den Quallifizierten für die deutschen Meisterschaften.

  

LG Mario

 

Hallo Flyings,

aktuell überarbeiten wir unsere Website um diese an die überwiegende Nutzung durch Smartphones anzupassen. Dadurch kann es in der Darstellung und im Layout zu Schönheitsfehlern kommen, welche wir dann nach und nach bearbeiten. Im Großen und Ganzen müssten die Inhalte aber abrufbar sein.

LG Mario

Hallo Flyings-Jugend,

hiermit wünschen Euch die 3 Betreuer unserer Bowlingjugend Alles Liebe für die Weihnachtsfeiertage, viele Geschenke und gutes Essen, sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Wir sehen uns dann mit neuem Tatendrang am 03.01.2018 zum ersten Training wieder. Bis dahin feiert schön und genießt die Zeit mit eurer Familie.

Tschau Andreas

Hallo Flyings,

wegen technischer Probleme war unsere Website ein paar Tage offline. Die Störung konnte vom Provider behoben werden und nun funktioniert es wieder.

Tschau Mario

 

Hallo Flyings-Jugend,

am Sonntag, den 10.9.2017, starteten wir zu unserem diesjährigen Wandertag. Es ging mit den Autos nach Burgstädt-Heiersdorf, wo unsere Tour über reichlich 12km begann. Die erste Rast machten wir am Höllteich mit der Waldgaststätte "Zur Höllmühle". Von da aus ging es durch eine schöne Waldlandschaft entlang der Zwickauer Mulde zur Rochsburg, wo wir unsere Mittagspause machten. Danach ging es abwärts der Burg nochmal zu einem kleinen Zwischenstop mit Eis und Kaffee und dann schließlich schön gemütlich und leicht erschöpt zurück zum Parkplatz. Das Wetter hat auch super mitgespielt und es hat allen wieder sehr gut gefallen. Bis zum nächsten Wandertag ist es nicht mehr lange.

Tschau Andreas