News

Hallo Flyings-Jugend,

am Sonntag, den 10.9.2017, starteten wir zu unserem diesjährigen Wandertag. Es ging mit den Autos nach Burgstädt-Heiersdorf, wo unsere Tour über reichlich 12km begann. Die erste Rast machten wir am Höllteich mit der Waldgaststätte "Zur Höllmühle". Von da aus ging es durch eine schöne Waldlandschaft entlang der Zwickauer Mulde zur Rochsburg, wo wir unsere Mittagspause machten. Danach ging es abwärts der Burg nochmal zu einem kleinen Zwischenstop mit Eis und Kaffee und dann schließlich schön gemütlich und leicht erschöpt zurück zum Parkplatz. Das Wetter hat auch super mitgespielt und es hat allen wieder sehr gut gefallen. Bis zum nächsten Wandertag ist es nicht mehr lange.

Tschau Andreas

 

Hallo Flyings,

am Wochenende vom 19./20.08.2017 begann traditionell die neue Saison mit dem Sachsenpokal. Am Samstag starteten die Herren mit der Vorrunde.  4 Staffeln traten an, um jeweils die Besten für die Zwischenrunde zu ermitteln. Leider blieben 3 Teamstartplätze frei und somit war nur eine Staffel vollständig und die anderen 3 Staffeln hatten jeweils 2 Freispiele zu absolvieren.

Für die Zwischenrunde Qualifizierten sich direkt:

1. L.E Little Rollers CB
BV Markkleeberger Boogie-Pins
Flying Bowlers Chemnitz
BC Dragon Strikers

die zweitplatzierten Mannschaften wurden dann hinzu gelost, dies waren

BC Fireball Chemnitz
SFV Maroc's Meißen
Alle Zehne Zittau
BC Sachsen 90 Bautzen

Diese 8 Teams trafen sich dann am Sonntag zur Zwischenrunde und dem Finale, wieder in Leipzig.

Sieger der Zwischenrunde wurden unsere 1.Mannschaft der Flying Bowlers Chemnitz und die der BV Markkleeberger Boogie-Pins.

Sie spielten dann gegen:

1. L.E. Little Rollers CB und SFV Maroc's Meißen im Halbfinale. Unsere Mannschaft spielte gegen die Little Rollers aus Leipzig und musste sich hier dem späteren Sieger des Sachsenpokals geschlagen geben.

Die genauen Ergebnisse findet Ihr unter diesem Link.

Tschau Mario

 

Hallo Flyings,

am 7.5. fand in Leipzig die Zwischenrunde und das Finale der LM im Einzel statt. Nach der Vorrunde hatten sich von unserem Verein Steffen H., Jan L., Daniel W. und Matthias U. für die nächsten Runden quallifiziert. Am Ende konnte sich Steffen den 3.Platz vor Daniel auf dem 4.Platz im Stepladder-Finale sichern. Matthias belegte in der 2.Zwischenrunde den 11.Platz und Jan den 17.Platz, während Jan im 5.Start/2.Spiel ein perfekt Game erspielte. Herzlichen Glückwunsch allen unseren Spielern!

Genaue Infos und Ergebnisse findet Ihr unter folgendem LINK .

Tschau Mario