Bitte auf den jeweiligen Pin klicken.

Bitte auf den jeweiligen Pin klicken.

 letztes Update : 19.April

Herren

  Name1 2  3  4  5  6  7  8  9  10 NettoSchnitt m.HDCHDC
1 Torsten Mäßig 577 502 --- --- --- --- --- --- --- --- 179,83 184,83 5
2 Jochen Hösel 516 429 497 --- --- --- --- --- --- --- 160,22 182,22 22
3 Jens Schwerdt 485 518 --- --- --- --- --- --- --- --- 167,17 181,17 14
4 René Kaiser  504 --- --- --- --- --- --- --- --- --- 168,00 181,00 13
5 Mario Klautke  472 --- --- --- --- --- --- --- --- --- 157,33 180,33 23
6 Thomas Rudolph 471 --- --- --- --- --- --- --- --- --- 157,00 174,00 17
7 Hartmut Tonat 482 --- --- --- --- --- --- --- --- --- 160,67 173,67 13
8  Thomas Schilde 483 --- --- --- --- --- --- --- --- --- 161,00 172,00 11
9 Michele Brühl 435 455 --- --- --- --- --- --- --- --- 148,33 167,33 19
10 Uwe Thau 365 357 --- --- --- --- --- --- --- --- 120,33 120,33 k.A.
11                          
11                          
11                          
11                            
11                            
11                            
11                            
11                            
11                            
11                            

 

Damen

 

 Name12345678910NettoSchnitt m.HDCHDC
1 Margit Wolf 543 --- --- --- --- --- --- --- --- --- 181,00 181,00 0
2 Margareta Hösel 486 --- --- --- --- --- --- --- --- --- 162,00 180,00 18
3 Rita Stammnitz 493 --- --- --- --- --- --- --- --- --- 164,33 174,33 10
4 Erika Palm 482 462 --- --- --- --- --- --- --- --- 157,33 162,33 5

Spielregeln:

Gespielt wird die Vereinsmeisterschaft 2018 mit einer 75% Handicap-Reglung. Grundlage für die Berechnung ist der höchste Ranglistenschnitt (www.sachsenbowler.de) eines Teilnehmers der Vereinsmeisterschaft 2017 (Steffen Heinel – 189 PINS / Margit Wolf – 154 PINS). Das maximale Handicap beträgt 50 PINS. Bei neuen Spielern ohne Ranglisteneintrag wird das HDC aus dem Durchschnitt der ersten drei Spieltage berechnet.

Bsp.: Der beste Spieler hatte einen Ligaschnitt von 200 PINS. Ein anderer Spieler hingegen 140 PINS. Das Handicap beträgt hier 60 PINS. 75% von 60 PINS ergeben ein HDC von 45 PINS.

Dafür entfällt die bisherige Einteilung in verschiedene Klassen. Alle spielen in der gleichen Wertungskategorie.


Gespielt werden kann nur während des offiziellen Vereinstrainings am Mittwoch. Die Spieltage selbst sind nicht festgelegt, jeder kann spielen wann er/sie möchte. Die Vereinsmeisterschaft beginnt am 28.März und endet am 19.Dezember.

Insgesamt gibt es 10 Spieltage. Gewertet wird an den Spieltagen das 2.-4.Spiel. Das 1.Spiel dient zum Einspielen. Es gibt kein Streichergebnis. Hat man sich für einen Wertungsspieltag entschieden, bitte vor Trainingsbeginn bei Erika einen Spielzettel abholen. Ein späterer Einstieg während des Trainings ist dann nicht mehr möglich. Jeder Spielzettel ist einem Spieler zugeordnet. Der Aufpreis für einen Vereinsmeisterschaftsspieltag beträgt 2€ und wird mit dem Trainingsgeld abgerechnet.

Gewertet werden am Saisonende nur Spieler, welche alle 10 Spieltage gespielt haben !

 

 

 

Jugend

letztes Update: 21.April

 

Jugend - Mädchen

 

 NameSchnittHDC 1/2 3/4 5/6 7/89/10
1 Cassandra Schuffenhauer 162,2 0 521 496 547    
  netto 162,2   443 426      
2 Marie Dietrich 151,8 18 357 --- ---    
  netto 133,8   446 ---      
3 Michelle Timm 136,2 18 393 281 364    
  netto 118,2   380 ---       
4 Lisa Scheffler 131,0 32 253 288  ---    
  netto 99,0    --- 350       
5 Nele Pollmer 47,3 0 --- ---  ---    
  netto 47,3   142 ---       

 

 

Jugend - Jungen

 

 NameSchnittHDC 1/2 3/4 5/6 7/89/10
1 Christian Schuffenhauer 175,8 1 560 522 ---    
  netto 174,8   539 476      
2 Florian Nitzsche 164,9 0 506 520 467    
  netto 164,9   486 ---      
3 Liam-Noel Hähle 162,9 3 --- 431 490    
  netto 159,9   518 ---      
4 Phillipp Pilgrimm 154,1 0 483 512 456    
  netto 154,1   437 423      
5 Henry 130,0 0 --- --- 390    
  netto 130,0   --- ---      
6 Jake Hertel 127,8 17 301 379 363    
  netto 110,8   321 298      
7 Jannik Pasdzior 126,2 7 --- 340 326    
  netto 119,2   394 370      
8 Tino Frönter 121,9 42 231 269 261    
  netto 79,9   225 213      
9 Paul Potempa 93,9 50 --- 78  133    
  netto 43,8   --- 183       

Spielregeln:

Handicap (HDC) Reglung richtet sich nach dem höchsten Schnitt (abgerundet) der letzten Vereinsmeisterschaft. Mädchen und Jungs werden getrennt bewertet. Nach Abschluss der Vereinsmeisterschaft wird das Handicap neu berechnet. Das Handicap beträgt max. 50 Pins. Bei neuen Spielern/Spielerinnen wird das HDC nach den ersten 3 Wertungs-Spieltagen berechnet.

HDC Mädchen 50% von 157 Pins pro Spiel (höchster Schnitt Stand 31.12.2017 - 157,2 Cassandra Schuffenhauer)

HDC Jungen 50% von 164 Pins pro Spiel (höchster Schnitt Stand 31.12.2017 - 164,0 Florian Nitzsche)